SV Hammoor I – VfR Todendorf I 6:1 (4:0)
Montag, den 26. Oktober 2015 um 10:08 Uhr

Guter Auftritt!

 

Gegen den VfR Todendorf I zeigte unsere Elf über weite Strecken ein gutes Spiel. Von Beginn an war die Mannschaft voll konzentriert und versuchte schnell für eine Vorentscheidung zu sorgen. Dieses gelang auch fast vorbildlich. Nur die mangelhafte Chancenverwertung, vor allem in der zweiten Halbzeit, gab Anlass zur Kritik.

Schon in der 3.Minute ging die Mannschaft in Führung. Kevin Erpenstein scheiterte zunächst noch am Pfosten. In der dann unübersichtlichen Situation fand Lukas Gammelin mit einem schönen Schuss aus 16 m die Lücke und traf zur Führung. In der 18.min gelang Rico dann das Kunststück eine Ecke direkt zu verwandeln. Allerdings half hier der Todendorfer Torwart entscheidend mit. In Minute 26 spielte Denny Wittenburg dann einen Traumpass in die Schnittstelle der Todendorfer Defensive auf Kevin Erpenstein. Dieser konnte ohne weiter behindert zu werden auf das Gästetor zulaufen und schoss clever zum 3:0 ein. Danach schaltete unsere Elf einen Gang zurück, ohne aber Gefahr zu laufen, dass sie die Kontrolle über das Spiel zu verlieren. In der 45.Minute traf dann Sönke Caro noch zur verdienten 4:0 Halbzeitführung.

Im zweiten Spielabschnitt startete unsere Elf wieder sehr engagiert. In der 50.Minute dann der schönste Spielzug des Spiels. Über Jan-Leon Stieber und Kevin Erpenstein kam der Ball zum vollkommen freistehenden Lukas Gammelin der zum 5:0 traf. Neun Minuten später traf dann erneut Lukas, der eine Flanke von Dennis Zander erstklassig verwerten konnte. In der Folgezeit erspielte sich die Elf weitere hochkarätige Chancen, die aber teils fahrlässig vergeben wurden. Hier muss die Mannschaft unbedingt dran arbeiten, die größtenteils schön herausgespielten Chancen zu verwerten und sich dadurch dann auch entsprechend zu belohnen. In Minute 81 erzielte Todendorf nach einem Konter noch den Ehrentreffer.

Weiter geht es für die Elf von Trainer Marco Schier und Co-Trainer Dennis Krüger am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr beim SSC Hagen-Ahrensburg. Die Ahrensburger konnten am Sonntag dem TSV Trittau beim 4:4 einen Punkt abluchsen. Unsere Spieler sollten also gewarnt sein und das Spiel bei den Schlossstädtern nicht auf die leichte Schulter nehmen. Nur mit Topvorbereitung und konzentrierter Leistung kann auch dieses Spiel dann hoffentlich positiv gestaltet werden.

 

 

 

Nächstes Spiel 1. Herren

Spieltag 16
Datum So., 04. Mär. 2018 Beginn 12:15
SSV Pölitz II
SSV Pölitz II
SV Hammoor I
SV Hammoor I
-:- Nextmatch

Nächstes Spiel 2. Herren

Termine

Keine Termine

Tabelle 1. Herren

Pl. Mannschaft Sp Pkt
6 VfR Todendorf I 11 22
7 SV Türkspor Bad Oldesloe I 11 19
8 SV Hammoor I 12 16
9 SG GWS-Bliestorf I 13 14
10 SV Siek 12 10

Tabelle 2. Herren

Pl. Mannschaft Sp Pkt
10 Witzhaver SV II 12 16
11 Roter Stern Kickers II 12 14
12 SV Hammoor II 13 9
13 JuS Fischbek II 13 7
14 TSV Sahms I 13 1
© 2017 SV Hammoor e. V. v. 1931