SV Hammoor I - SSC Hagen-Ahrensburg III 5:0 (3:0)
Montag, den 09. Mai 2016 um 10:49 Uhr

Verdienter Sieg!

 

Einen auch in der Höhe verdienten Sieg konnte unsere Elf gegen den Gast aus der Schlossstadt einfahren. Unsere Elf war in allen Belangen die bessere Mannschaft und zeigte wie schon gegen Tangstedt eine überzeugende und vor allem mannschaftlich geschlossene Leistung. So muss es in den letzten beiden Saisonspielen weitergehen, damit die Ziele der Mannschaft auch erreicht werden können.

Schon nach drei Minuten fiel der erste Treffer für unsere Elf. Rico konnte im Strafraum vom Gästekeeper nur regelwidrig gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter verwandelte der Gefoulte sicher zur frühen Führung. Auch in den nächsten Minuten erspielte sich unsere Elf viele gute Chancen. Die Ahrensburger hatten kaum Zeit zum Luftholen, da unsere Elf den Spielaufbau der Gäste frühzeitig störte und unterband. Nach 20 Minuten schraubte unsere Elf das hohe Tempo etwas herunter, ohne dass die Gäste daraus Potenzial schlagen konnten. Es dauerte dann bis zur 37.Minute bis der nächste Treffer fiel. Dieses war aber dann eines der schönsten herausgespielten Tore in der gesamten Saison. Mit einem Zuckerpass schickte Kapitän Sönke, Leo auf der rechten Seite auf die Reise. Leo nahm gewaltig Speed auf und konnte von keinem Abwehrspieler mehr gestoppt werden. Von der Grundlinie flankte er dann Zentimetergenau auf Rico, der vollkommen frei vor den Gästetor stand. Rico köpfte die genaue Flanke von Leo dann entgegen der Laufrichtung des Keepers zum 2:0 ein. In der 45. Minute fiel dann noch das 3:0. Nach fast identischem Vorgehen, dieses Mal über die linke Seite über Olli, Rico und Dennis, stand Jan-Leon im Strafraum vollkommen blank und köpfte zum 3:0 ein.

Nach dem Pausentee ging es sofort wieder zur Sache. Jan-Leon hatte nun Blut geleckt und traf in der 48.Minute zum 4:0. Die Gäste standen nun unter Dauerdruck und konnten sich kaum noch befreien. Unsere Elf spielte tollen Fußball und erarbeitete sich Chance um Chance. Größtenteils kombinierte unsere Elf vorbildlich, nur im Abschluss haperte es. In der 69.Minute konnte Rico dann noch den fünften Treffer erzielen.

Insgesamt eine überzeugende Leistung unserer Elf. Aber die Mannschaft tut gut daran, dieses Spiel nicht über zu bewerten. Es stehen nun noch 2 schwere Spiele gegen die FSG Südstormarn und den TSV Trittau an.

Am Samstag, 21.05.2016 um 15:00 Uhr muss die Elf zunächst zur FSG Südstormarn reisen. Die Gastgeber kämpfen noch um den Klassenerhalt und werden unserer Elf alles abverlangen. Wenn unsere Mannschaft es schafft, weiterhin mannschaftlich geschlossen aufzutreten, dürfte es aufgrund der spielerischen und läuferischen Möglichkeiten unserer Elf, in diesem Spiel auch für einen Sieg reichen.

 

 

 

Nächstes Spiel 1. Herren

Spieltag 16
Datum So., 04. Mär. 2018 Beginn 12:15
SSV Pölitz II
SSV Pölitz II
SV Hammoor I
SV Hammoor I
-:- Nextmatch

Nächstes Spiel 2. Herren

Termine

Keine Termine

Tabelle 1. Herren

Pl. Mannschaft Sp Pkt
6 VfR Todendorf I 11 22
7 SV Türkspor Bad Oldesloe I 11 19
8 SV Hammoor I 12 16
9 SG GWS-Bliestorf I 13 14
10 SV Siek 12 10

Tabelle 2. Herren

Pl. Mannschaft Sp Pkt
10 Witzhaver SV II 12 16
11 Roter Stern Kickers II 12 14
12 SV Hammoor II 13 9
13 JuS Fischbek II 13 7
14 TSV Sahms I 13 1
© 2017 SV Hammoor e. V. v. 1931