SV Türkspor B.-O.I – SV Hammoor I 2:2 (1:0)
Dienstag, den 16. August 2016 um 22:35 Uhr

Verdienter Punktgewinn

Im Spiel beim SV Türkspor Bad Oldesloe kam unsere Elf durch eine sehr gute Moral aller Spieler zu einem verdienten Punktgewinn. Zweimal lag unsere Elf zurück, zweimal konnte die Mannschaft aber zurückkommen.

In ersten Spielabschnitt begann unsere Elf souverän. In den ersten 15 Minuten konnte sich die Elf durch engagiertes und kluges Spiel einige Chancen erspielen. Als dann in der 20. Minute der Gastgeber nach einem schönen Spielzug in Führung ging, riss der Faden in bis dahin gutem Spiel unserer Elf. Vor allem im Spielaufbau wurden zu viele Fehler begangen, die die Gastgeber immer wieder zu gefährlichen Angriffen nutzen konnten. Allerdings fehlte auch den Gastgebern die Kaltschnäuzigkeit die sich bietenden Chancen konsequent auszunutzen. So hatte Christian Steen, der für die Erste das Tor hütete, in der 1.Halbzeit keine kritischen Situationen überstehen.

Kurz nach dem Anpfiff der zweiten Halbzeit gab es für den Gastgeber einen Elfmeter. Christian konnte diesen aber in vorbildlicher Manier halten und hielt somit unsere Elf im Spiel. Im Gegenzug spielte unsere Elf dann einen tollen Angriff über Danny Nordt, der perfekt in den Strafraum flankte und Rico Krecker traf zum 1:1. In den nächsten Minuten wirkten die Gastgeber etwas verunsichert, unsere Elf konnte aber auch keine Akzente setzen. In der 60 Minute führte dann ein Konter zur erneuten Führung für die Gastgeber. Unsere Elf brauchte nun 15 Minuten um diesen erneuten Rückschlag zu verdauen und die Gastgeber nutzen in dieser Phase ihre Schnelligkeit und Spielfreudigkeit aus. Nur im letzten Spieldrittel fehlte dem SV Türkspor die letzte Konsequenz, um weitere Tore zu erzielen. Dann besannen sich alle unsere Spieler auf ihre Qualitäten und in den letzten 15 Minuten wurde auch der Spielaufbau von unserer Elf von Minute zu Minute besser. Chancen ergaben sich nun zwangsläufig. Unsere Elf drückte auf den Ausgleich und der Gastgeber versuchte erfolglos über Konter zum nächsten Treffer zu kommen. In der 87.Minute wurde dann der Einsatz unserer Elf belohnt. Erneut war Danny der Vorbereiter, der sich auf der linken Seite durchsetzte und perfekt auf Dennis Zander flankte. Der traf zum verdienten Ausgleich. Auch in den letzten Minuten des Spiels hatte unsere Elf noch Chancen, das Spiel zu entscheiden.

Am Ende ein verdienter Punktgewinn für unsere Elf, der aufgrund der großen Moral unserer Spieler und der mannschaftlichen Geschlossenheit zustande kam.

Weiter geht es am Sonntag, 21.08.2016 um 15:00 Uhr in der Arena Hammoor im Heimspiel gegen die FSG Südstormarn I. Unsere Elf wird auch in diesem Spiel eine konzentrierte und willensstarke Leistung bringen müssen, um in diesem Spiel ein positives Ergebnis zu erzielen.

 

 

Nächstes Spiel 1. Herren

Spieltag 11
Datum So., 21. Okt. 2018 Beginn 15:00
SV Hammoor I
SV Hammoor I
VfL Rethwisch I
VfL Rethwisch I
-:- Nextmatch

Nächstes Spiel 2. Herren

Spieltag 11
Datum So., 21. Okt. 2018 Beginn 12:30
SV Hammoor II
SV Hammoor II
Delingsdorfer SV II
Delingsdorfer SV II
-:- Nextmatch

Termine

Keine Termine

Tabelle 1. Herren

Pl. Mannschaft Sp Pkt
2 SSC Hagen Ahrensburg II 10 25
3 TSV Zarpen I 9 21
4 SV Hammoor I 10 21
5 VfR Todendorf I 10 20
6 TSV Bargteheide II 10 18

Tabelle 2. Herren

Pl. Mannschaft Sp Pkt
4 SV T.-Bünningsztedt II 9 19
5 FSG Südstormarn II 8 18
6 SV Hammoor II 9 13
7 SPFR. Grande-Kuddew. I 7 10
8 Spvgg. Lütau 8 10
© 2018 SV Hammoor e. V. v. 1931