SV Hammoor I – SSV Pölitz II 3:0 (0:0)
Sonntag, den 25. September 2016 um 20:21 Uhr

45 Minuten gut!

Aufgrund einer deutlichen Leistungssteigerung in der 2.Halbzeit konnte unsere Elf einen verdienten 3:0 Sieg gegen den SSV Pölitz II einfahren. In der 1.Halbzeit zeigte unsere Elf eine unkonzentrierte und spielerisch ausbaufähige Leistung, ohne dass der Gast dieses nutzen konnte.

Unsere Elf begann das Spiel unkonzentriert und versuchte mit Mitteln zum Erfolg zu kommen, die einfach ungeeignet waren, wirkliche Torgefahr auszustrahlen. Größtenteils versuchte die Elf mit langen hoch gespielten Bällen zum Erfolg zu kommen. Die spielerischen Elemente fehlten komplett und so wurde es den Gästen einfach gemacht, unsere Bemühungen zu durchkreuzen. Zum Glück war es den Pölitzern auch nicht möglich, für wirkliche Gefahr für unser Gehäuse zu sorgen. So verlebte zumindest Neukeeper Lukas Wildner einen geruhsamen Nachmittag.

Nach deutlicher Pausenansprache, wurde das Spiel unserer Elf in Halbzeit 2 deutlich besser. Die spielerischen Möglichkeiten unserer Elf wurden nun deutlich. Mit schnellem Spiel und kontrollierten Flachpässen, wurden die Gäste nun deutlich mehr gefordert. In der 56.Minute führte das dann auch erstmals zum Erfolg. Rico Krecker flankte perfekt in den Strafraum und Danny Nordt hatte am langen Pfosten kein Problem einzunetzen. Nur drei Minuten später erzielte dann Rico Krecker nach schönen Pass von Danny Nordt in die Schnittstelle der Pölitzer Defensive das 2:0. In der Folgezeit dominierte unsere Elf die Begegnung und nur der Pölitzer Keeper verhinderte weitere Treffer. In der 69.Minute war aber auch er machtlos, als Rafael Walter mit platziertem Kopfball das 3:0 erzielte. In den letzten 20 Minuten nahm unsere Elf das Tempo etwas heraus und spielte die Begegnung routiniert zu Ende.

Gegen stärkere Gegner wird sich eine Leistung wie in der 1.Halbzeit sicher rächen. Unsere Elf muss die Leistung der 2.Halbzeit versuchen zu konservieren und darauf aufbauen. Ihre spielerischen Möglichkeiten muss die Elf in Zukunft von der 1. bis zur letzten Minute abrufen, um auch weiterhin erfolgreich zu sein. Eine Halbzeit guten und spielerisch effektiven Fußball zu spielen, wird in den nächsten Begegnungen nicht reichen, um positive Ergebnisse zu erzielen.

Weiter geht es für unsere Elf mit einer erneuten englischen Woche. Am kommenden Donnerstag, 29.09.2016 um 19:30 Uhr steht das Achtelfinale im Kreispokal an. Unsere Elf muss dann zur FSG Südstormarn I reisen. Das Spiel findet auf dem Platz in Grönwohld statt. Unsere Elf sollte sich bewusst darüber sein, dass die Gastgeber in den letzten Wochen sehr positive Ergebnisse erzielt haben.

Am kommenden Sonntag, 02.10.2016, 12:45 Uhr, muss unsere Elf dann zum nächsten Punktspiel zur Zweitvertretung des TSV Bargteheide reisen.

 

 

 

Nächstes Spiel 1. Herren

Spieltag 16
Datum So., 04. Mär. 2018 Beginn 12:15
SSV Pölitz II
SSV Pölitz II
SV Hammoor I
SV Hammoor I
-:- Nextmatch

Nächstes Spiel 2. Herren

Termine

Keine Termine

Tabelle 1. Herren

Pl. Mannschaft Sp Pkt
6 VfR Todendorf I 11 22
7 SV Türkspor Bad Oldesloe I 11 19
8 SV Hammoor I 12 16
9 SG GWS-Bliestorf I 13 14
10 SV Siek 12 10

Tabelle 2. Herren

Pl. Mannschaft Sp Pkt
10 Witzhaver SV II 12 16
11 Roter Stern Kickers II 12 14
12 SV Hammoor II 13 9
13 JuS Fischbek II 13 7
14 TSV Sahms I 13 1
© 2017 SV Hammoor e. V. v. 1931