JuS Fischbek I – SV Hammoor I 1:2 (1:1)
Sonntag, den 30. Oktober 2016 um 20:23 Uhr

Gute Mannschaftsleistung!

 

Im Spitzenspiel der Kreisklasse A (vor über 130!!! Zuschauern, davon mindestens die Hälfte aus Hammoor), konnte unsere Elf einen knappen Sieg einfahren. Dabei muss erwähnt werden, dass unsere Elf in den letzten 22 plus 6 Minuten Nachspielzeit in zweifacher Unterzahl spielen musste. In dieser Phase hatten die Gastgeber klare Feldvorteile, ohne dabei aber gefährliche Situationen für unser Tor erspielen zu können.

Unsere Elf spielte im ersten Spielabschnitt ungewohnt defensiv. Die Räume in unserer Defensive und im Mittelfeld wurden dadurch enorm eng. Die Gastgeber waren immer wieder gezwungen mit langen Bällen zu agieren. Dieses aber größtenteils erfolglos, da unsere Spieler alle hoch motiviert waren und im Defensivverbund sicher stand. Ein dadurch resultierender Fehlpass im Aufbau der Fischbeker führte dann in der 14.Minute zur Führung. Rico Krecker spielte einen tollen Pass auf den startenden Kevin Pieper, der noch einen Gegenspieler austanzte und dann den Torwart mit einem Beinschuss überwand. Auch in der Folgezeit änderte sich am Spielsystem wenig. In der 38.Minute war unsere Defensive dann einmal nicht hundertprozentig bei der Sache. Ein Spieler der Fischbeker wurde regelwidrig im Strafraum gestoppt. Den fälligen Elfmeter konnte Geburtstagskind Lukas Wildner aber toll parieren. Kurz vorm Halbzeitpfiff ergab sich noch eine Chance für unsere Elf, aber Jan Leon Stieber traf den Ball nicht richtig.

In der 2.Halbzeit änderte sich das Spielgeschehen dann fast im Minutentakt. In der 50.Minute eine tolle Kombination durch unsere Elf. Ein Einwurf von Dennis Zander auf Danny Nordt, der spielte dann einen Doppelpass mit Rico Krecker. Danny sah den startenden Jan Leon Stieber und spielte einen Pass durch die Schnittstelle der Fischbeker Abwehr auf Jan Leon. Der ließ sich diese Chance nicht entgehen und es stand 2:0. Fischbek versuchte nun alles, um den Rückstand aufzuholen. In der 60.Minute führten die Fischbeker einen Freistoß dann schnell aus. Raffa Walter klärte mit einer blitzsauberen Grätsche im Strafraum gegen Olcay Aykir. Der Schiedsrichter sah diese Situation aber anders und entschied auf Foulspiel. Somit gab es den zweiten Elfmeter im Spiel für die Fischbeker. Zudem sah Raffa in dieser Situation noch seine zweite Gelbe Karte, was dann zum Platzverweis führte. Olcay trat selbst zum Elfmeter an und verwandelte zum Anschlusstreffer. Lukas war wieder am Ball und mit etwas Glück hätte er auch diesen Elfmeter gehalten. Als dann in der 68.Minute auch Danny Nordt noch mit Gelb/rot vom Platz gestellt wurde, sah alles nach einem Fischbeker Sieg aus. Was unsere Elf dann aber in den letzten 22 Minuten in doppelter Unterzahl leistete, war aller Ehren wert. Alle Spieler stellten sich nun in den Dienst der Mannschaft und verteidigten vorbildlich. Kein Meter war zu weit und die Fischbeker fanden keine Möglichkeit den toll kämpfenden und gut stehenden Defensivblock unserer Elf zu durchdringen. So blieb es am Ende bei einem glücklichen, aber aufgrund der tollen Moral und Einsatzbereitschaft unserer Elf nicht unverdienten Sieg.

Die Mannschaft bedankt sich auf diesem Weg für die tolle Unterstützung der großen Hammoorer Fangemeinde, die nach Fischbek gekommen ist. Sie wünscht sich, dass die Hammoorer Fans weiterhin so hinter ihrer Mannschaft stehen und sie auch in den nächsten Heim- und Auswärtsspielen so unterstützt .

Weiter geht es nun am nächsten Sonntag, 06.11.2016 um 14:00 Uhr in der Arena Hammoor. Zu Gast ist dann der Mitaufsteiger, Witzhaver SV I. Die Witzhaver sind gut in die Saison gestartet, haben dann aber viele Spiele sehr knapp verloren. Unsere Mannschaft sollte sich von dem momentanen Tabellenplatz der Gäste nicht täuschen lassen. Die Witzhaver sind läuferisch und kämpferisch nicht zu unterschätzen. Sollte unsere Mannschaft aber so willensstark wie gegen den JuS Fischbek auftreten und ihre spielerischen Möglichkeiten abrufen können, dürfte ein weiterer Erfolg möglich sein.

 

 

 

Nächstes Spiel 1. Herren

Spieltag 16
Datum So., 04. Mär. 2018 Beginn 12:15
SSV Pölitz II
SSV Pölitz II
SV Hammoor I
SV Hammoor I
-:- Nextmatch

Nächstes Spiel 2. Herren

Termine

Keine Termine

Tabelle 1. Herren

Pl. Mannschaft Sp Pkt
6 VfR Todendorf I 11 22
7 SV Türkspor Bad Oldesloe I 11 19
8 SV Hammoor I 12 16
9 SG GWS-Bliestorf I 13 14
10 SV Siek 12 10

Tabelle 2. Herren

Pl. Mannschaft Sp Pkt
10 Witzhaver SV II 12 16
11 Roter Stern Kickers II 12 14
12 SV Hammoor II 13 9
13 JuS Fischbek II 13 7
14 TSV Sahms I 13 1
© 2017 SV Hammoor e. V. v. 1931