Witzhaver SV I – SV Hammoor I 2:1 (2:0)
Sonntag, den 21. Mai 2017 um 18:04 Uhr

Ärgerlich…

 

…das sich unsere Mannschaft zurzeit nicht für ihr gutes Spiel belohnt. Trotz spielerischer Überlegenheit und einer Masse von guten Angriffen, konnte das Spiel beim Witzhaver SV nicht gewonnen werden. Entweder der letzte Pass kam nicht oder der Witzhaver Torhüter parierte glänzend.

Unsere Mannschaft begann sehr offensiv und es wurden sich schon in den ersten Minuten gute Chancen herausgespielt. Der Gastgeber versuchte mit langen Bällen auf ihre schnellen Stürmer zum Erfolg zu kommen. Dieses gelang in der 16.Minute dann perfekt und Witzhave führte mit 1:0. In der Folgezeit bestimmte der SVH weiter das Geschehen und konnte sich auch Chancen erspielen. Bei den Kontern der Witzhaver war unsere Mannschaft aber anfällig, so dass Lukas Wildner mehrmals klären musste. Zwischen dem Defensivverbund und der Offensive klaffte größtenteils ein großes Loch, welches die Gastgeber perfekt nutzten. In der 40.Minute fiel dann aufgrund der Passivität unserer Defensive das 2:0 für den Witzhaver SV.

In der 2.Halbzeit spielte dann nur noch der SVH. Angriff auf Angriff lief auf das Gehäuse der Gastgeber. Aber im Abschluss wollte nichts funktionieren oder der letzte entscheidende Pass wurde nicht gespielt. Und zum Teil wurde auch zu kompliziert versucht zum Erfolg zu kommen. Manchmal wäre es besser, einfach einmal aus 16-18 m abzuziehen und nicht zu versuchen in der Box noch einen freien Mitspieler zu suchen. In der 76.Minute dann der hochverdiente Anschlusstreffer. Endlich funktionierte dass, was unsere Mannschaft über die Saison immer wieder perfekt einsetzte. Zwei perfekte Pässe um das Mittelfeld schnell zu überspielen, dann Rico mit feinem Pass auf Jonny und der traf zum Anschluss. Unsere Mannschaft versuchte im Folgenden alles, um zumindest noch einen Punkt aus Witzhave mitzunehmen.

Der Mannschaft kann man nicht vorwerfen, dass sie nicht gekämpft oder gewollt hätte. Aber zum Ende der Saison merkt man bei allen Spielern so langsam den Verschleiß der langen Saison. Fast alle Spieler gehen auf dem Zahnfleisch und darunter leiden das so tolle Passspiel und der läuferische Einsatz. Das ist für eine junge Mannschaft aber nichts Ungewöhnliches.

Jetzt heißt es die letzten Kräfte zu mobilisieren und im letzten Spiel am kommenden Samstag, 27.05.2017, 15:00 Uhr, in der Arena Hammoor gegen den Tralauer SV noch einen Sieg einzufahren. Die Gäste stehen als Absteiger fest, wollen aber sicher in Hammoor noch einen versöhnlichen Saisonabschluss erreichen. Das gilt es zu verhindern, um in Anschluss eine gelungene Saison feiern zu können.

 

 

 

Nächstes Spiel 1. Herren

Spieltag 16
Datum So., 04. Mär. 2018 Beginn 12:15
SSV Pölitz II
SSV Pölitz II
SV Hammoor I
SV Hammoor I
-:- Nextmatch

Nächstes Spiel 2. Herren

Termine

Keine Termine

Tabelle 1. Herren

Pl. Mannschaft Sp Pkt
6 VfR Todendorf I 11 22
7 SV Türkspor Bad Oldesloe I 11 19
8 SV Hammoor I 12 16
9 SG GWS-Bliestorf I 13 14
10 SV Siek 12 10

Tabelle 2. Herren

Pl. Mannschaft Sp Pkt
10 Witzhaver SV II 12 16
11 Roter Stern Kickers II 12 14
12 SV Hammoor II 13 9
13 JuS Fischbek II 13 7
14 TSV Sahms I 13 1
© 2017 SV Hammoor e. V. v. 1931