SG Tremsbüttel/Hammoor/Fischbek-SG Henstedt Ulzburg 7-3 PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 12. Oktober 2017 um 13:42 Uhr

Blitzstart

Es dauerte keine 100 Sekunden und unsere Mannschaft war auf Betriebstemperatur und Arian Janke erzielte nach Vorarbeit von Simon Sauer das 1-0. Und schon in der 4.Minute setzte Kapitän Pascal Herrman, Simon in Szene der eiskalt das 2-0 erzielte. Nach einer kurzen Drangperiode der Gäste nutzen wir die nächste Chance zum 3-0 die Simon für Arian vorbereitete. Nach einer Umstellung im Spiel platze bei Björke Langhans der Knoten, der nach Steilpass von Pascal die Hintermannschaft überlief und zum 4-0 traf. Kurz vor der Halbzeit nutzten die Gäste eines ihrer wenigen Chancen zum 4-1

Nach der Halbzeit versuchten wir wieder Druck zu machen, es dauerte aber bis zur 57.Minute. Björke setze sich auf der Außenbahn durch und bediente Simon mustergültig zum 5-1. Ein Fehler in der Defensive sorgte in der 61 Minute zum 5-2. Jetzt versuchte Ulzburg noch mal alles. Ein Doppelschlag in der 71. und 72.Minute machte den Deckel auf die Partie. Beide Tore erzielte Arian nach Vorarbeit von Fiete Gerber und Jonas Eimann. Das 7-3 in der letzte Spielminute war absolut unnötig

Es spielten Timo Seemann, Mika Schmidt(Julian Sonntag), Driton Salihu, Tim Gammelin (Marvin Backhaus), Florian Rickers, Arian Janke, Fiete Gerber, Pascal Hermann, Björke Langhans (Nick Nord), Nicolai Schweder (Jonas Eimann), Simon Sauer

 

 

Nächstes Spiel 1. Herren

Spieltag 16
Datum So., 04. Mär. 2018 Beginn 12:15
SSV Pölitz II
SSV Pölitz II
SV Hammoor I
SV Hammoor I
-:- Nextmatch

Nächstes Spiel 2. Herren

Termine

Keine Termine

Tabelle 1. Herren

Pl. Mannschaft Sp Pkt
6 VfR Todendorf I 11 22
7 SV Türkspor Bad Oldesloe I 11 19
8 SV Hammoor I 12 16
9 SG GWS-Bliestorf I 13 14
10 SV Siek 12 10

Tabelle 2. Herren

Pl. Mannschaft Sp Pkt
10 Witzhaver SV II 12 16
11 Roter Stern Kickers II 12 14
12 SV Hammoor II 13 9
13 JuS Fischbek II 13 7
14 TSV Sahms I 13 1
© 2017 SV Hammoor e. V. v. 1931